Reservebienen wollen weiteren Erfolg folgen lassen

Bezirksoberliga Odenwald/Spessart, 17. Spieltag: 
HSG Sulzbach/Leidersbach II – FSG Habitzheim/Umstadt 
Sonntag, 25.03.18 um 16.00 Uhr, MSP-Halle Sulzbach 

Mit dem letzten Aufgebot reisten die Reservebienen nach Schaafheim. Trotzdem erkämpfte man sich einen klaren Sieg und konnte sein Punktekonto ausgleichen.
Jetzt trifft das Bienenteam auf ein ganz anderes Kaliber. In der Vorrunde konnte man im Odenwald überraschend beide Punkte entführen. Die damaligen Torgaranten der Bienen sind inzwischen verletzt und fallen aus. Habitzheim entwickelte sich im Laufe der Saison zu einem echten Spitzenteam. Gegen beide überragende Mannschaften der BOL konnte man sich Punkte holen. Überraschend konnte Habitzheim die HSG Kahl/Kleinostheim bezwingen und massiv das Meisterschaftsrennen beeinflussen. So wird es für die HSG-Bienen vor allem darauf ankommen, sich achtbar aus der Affäre zu ziehen. Da die A-Juniorinnen die Runde beendet haben, werden sie sicherlich den Kader komplettieren, so dass die Bank einigermaßen gefüllt ist. Da die 1. Damen anschließend selbst aktiv sind, wird von dort nicht viel Unterstützung kommen können. Mit Kampf kann man aber vieles erreichen. Mit den Fans im Rücken will man ein spannendes Spiel liefern.

TOP