HSG-Reservebienen wollen weiter oben mitmischen

HSG Habitzheim – HSG Sulzbach/Leidersbach II
Samstag, 11.11.17 um 16.00 h
Sporthalle Habitzheim

Bis jetzt konnten die Reservebienen alle Matches erfolgreich gestalten. Nach der relativ leichten Aufgabe gegen TV Schaafheim trifft man jetzt in Habitzheim auf ein echtes Spitzenteam. Dort hängen die Trauben sicher ganz hoch.

Allerdings steht das Spiel unter einem unglücklichen Stern. Da die 1. Damen fast gleichzeitig spielen, kann auf Spielerinnen aus der 1. Mannschaft nicht zurückgegriffen werden. So müssen vor allem die jungen Spielerinnen in die Bresche springen und können sich beweisen. Nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wird im Odenwald etwas zu holen sein. Doch das Team hat nichts zu verlieren. Mit der richtigen Einstellung und engagierten Auftreten ist man nicht chancenlos.

 

Nächstes Heimspiel:

Samstag 18.11.17 um 17:00 Uhr in Sulzbach:
HSG Sulzbach/Leidersbach II - HSG Erbach/Dorf-Erbach

TOP