HSG-Reservebienen festigen die Tabellenspitze!

HSG Sulzbach/Leidersbach II – RW Babenhausen 31:27 (14:13)

Ein echtes Spitzenspiel erlebten die zahlreichen Fans beider Vereine. Von Beginn an zeigte das Bienenteam, dass es Chef in der Arena sein wollte.  Das Spiel entwickelte sich zu einer Becker-Gala! Insgesamt 15 mal netzte sie ins Babenhäuser Tor ein. Doch auch Janina Hess stand ihr nicht viel nach.
Das HSG-Trainerteam hatte die Mannschaft gut auf die überragende Gästespielerin, Ex-Biene Julia Diehl, eingestellt. Sie wurde von Beginn an in Press-Deckung genommen und so dem Spiel der Gäste die Schaltstation weitgehend genommen. Ganz konnte Julia nicht gebremst werden, doch ihre Mitspielerinnen suchten sie immer wieder und wirkten oft gehemmt, wenn sie weggebremst wurde.

Gleich zu Beginn legten die Reservebienen ein 2:0 vor. Doch Babenhausen zeigte erfolgreich Gegenwehr und konnte nach 8 Minuten erstmals mit 5:4 in Führung gehen. Bis zur 15. Minute lagen die Gäste mit 8:6 in Front. Doch jetzt legten die HSG-Damen den Hebel um und konnten mit einem knappen 14:13 Vorsprung in die Kabine gehen. 

Auch nach dem Wechsel blieb es noch eine kurze Zeit ein ausgeglichenes Spiel. Als Julia Diehl in der 33. Minute die 16:15 Führung erzielte, ahnte niemand, dass das die letzte Gästeführung sein sollte. Innerhalb von nur 5 Minuten stellten die HSG-Bienen den Rückstand in eine 21:16 Führung um. Während den Einheimischen jetzt fast alles gelang, scheiterten die Gäste wiederholt an der aufgelegten Torfrau, Chrissi Hoffmann. Beim 25:17 nach 42 Minuten war eine Vorentscheidung gefallen. Zehn Minuten vor dem Ende führten die Bienen mit 28:21 und beseitigten jeden Zweifel am Sieg. Gegen Ende konnten die Gäste das Ergebnis etwas freundlicher gestalten, doch am 31:27 Erfolg konnte dies nichts mehr ändern.

HSG-Spielerinnen:
Chrissi Hoffmann, Mona Schwarzkopf im Tor, Lea Schwarzkopf 1, Jacqueline Gerlach 1, Nina Horlebein 2, Vanessa Becker, Ramona Hein, Marie Grünewald, Saskia Becker 15/5, Janina Hess 9/2, Christina Stapf 2, Jana Höllerer 1, Lea Helfrich, Sabrina Plesney.

SG-RW-Damen
Silke Hoffert, Denise Weilmünster im Tor, Mara D`Alo Fonseca 3, Julia Diehl 9, Estefani Huerga-Tornay  4, Maike Hartmann 4, Christine Filipp, Nina Braun 1, Luisa Nelhübel 1, Marcia Willand 3, Miriam Zwingler, Jasmin Minio 3, Martina Kovac. 
 

Nächstes Heimspiel:

Sonntag 05.11.17 um 16:00 Uhr in Sulzbach:
HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Schaafheim

TOP