Wiedersehen in Nieder Roden

HSG Rodgau Nieder Roden – HSG Sulzbach/Leidersbach

Sonntag, 28.10.2018 um 18.00 Uhr in der Sporthalle Nieder-Roden

Nach der erneut viel zu hohen Niederlage muss die HSG Sulzbach/Leidersbach das zweite Auswärtsspiel in Folge bei der HSG Rodgau Nieder Roden antreten. Diese gingen zu Beginn der Runde mit der TuS Kriftel als Meisterfavoriten ins Rennen, verloren am letzten Spieltag aber unerwartet gegen die TGS Walldorf und stehen nun mit 4:4 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz, sodass erstmals die Reserve von Kirchhof die Spitze ziert. Deshalb werden sie alles geben, um die zwei Punkte gegen die Bienen Zuhause zu lassen. Im Rodgauer-Team werden wir auf altbekannte Gesichter treffen, denn Torfrau Jana Menge und Spielerin Janina Hess, sowie Christine Burgard, die als A-Jugend- Spielerin teilweise bei den Damen aushilft, waren letzte Saison noch im Trikot der HSG Sulzbach/Leidersbach zu sehen. Auch die ehemalige Jugendspielerin Pia Magnago stärkt den Rückraum der HSG Rodgau Nieder Roden.

Voraussichtlich wird Sabine Eisenträger nicht einsatzfähig sein, was sich sicherlich stark bemerkbar machen wird, trotzdem wollen die HSG-Bienen kämpfen und ihr Bestes geben, um in diesem Spiel besser dazustehen.

TOP