HSG-Bienen wollen auswärts nachlegen!

HSG Eibelshausen/Ewersbach – HSG Sulzbach/Leidersbach 
Samstag, 16.12.17 um 18.00 Uhr 
Sporthalle Eibelshausen 

Die letzten beiden Spiele konnten die HSG-Bienen erfolgreich gestalten. Jetzt ist wieder Land in Sicht auf dem Weg zum Klassenerhalt. Die Siege wurden schließlich gegen Spitzenteams errungen. Jetzt tritt man beim Tabellenletzten in Eibelshausen an. Eine scheinbar leichte Aufgabe, doch dort konnte das Bienenteam schon lange nicht mehr gewinnen, auch zu den Glanzzeiten nicht! Zwar sind die Gastgeber in dieser Saison noch ohne Pluspunkte, aber mehrere Spiele gingen nur knapp verloren. Die Bienen sind also gewarnt, es wird sicherlich kein leichtes Spiel. Die Fans in Eibelshausen sind bekannt dafür, dass sie frenetisch ihr Team anfeuern. Unsere HSG-Bienen brauchen daher gute Nerven und dürfen sich nicht einschüchtern lassen. Wenn jede Spielerin ihr Potenzial abruft, müssten dort die Punkte zu holen sein. Allerdings muss der starke Eibelshausener Rückraum ausgeschaltet werden, denn Sladana Ivetic und Jaqueline Müller können jeden Gegner in Verlegenheit bringen.
Mit frischem Mut startet der Bienentross zum letzten Vorrundenspiel in die Fremde! Zuletzt konnte mit dem kompletten Team angetreten werden, was auch an den Ergebnissen abzulesen war. Die erkrankte Torfrau Alina Scheitzger wird sicher ihre Erkältung auskuriert haben und wieder das Aufgebot vervollständigen. Ein Erfolg würde die Vorrunde doch noch erträglich beenden und Auftrieb für die Rückrunde geben. Auf geht`s!     
 

Nächstes Heimspiel:

Samstag 27.01.18 um 19:00 Uhr in Sulzbach:
HSG Sulzbach/Leidersbach - SG Bruchköbel

 

TOP