HSG-Bienen vor hoher Auswärtshürde!

TV Hüttenberg – HSG Sulzbach/Leidersbach
Sonntag, 26.11.17 um 16.00 h 
Sporthalle Hüttenberg

Es will in dieser Saison einfach nichts gelingen. Unverdrossen kämpft das Team. Engagiert geht man ins Match, aber man scheitert viel zu oft an den eigenen Nerven. Allzu oft klatschen die Bälle ans Holz oder man lässt beste Chancen liegen. Was letzte Runde noch erfolgreich abgeschlossen werde konnte, gelingt einfach nicht mehr. Dazu kommt, dass die HSG-Bienen in dieser Saison noch nie komplett antreten konnten. Krankheiten, Verletzungen, Beruf dezimieren das Team immer wieder.

Beim Spitzenteam in Hüttenberg will das Bienenteam aber unverdrossen mit viel Engagement auftreten. Man hat dort nichts zu verlieren. Es gilt in erster Linie ein achtbares Ergebnis zu erzielen. Träumen darf man ja, aber realistisch werden die Punkte in Hüttenberg bleiben. Trainer Möckl wird sein Team sicher moralisch aufrichten. Gemeinsam, Team + Trainer, geben die Hoffnung nicht auf, es werden bestimmt wieder bessere Zeiten kommen. Auf geht`s, packen wir`s an!

 

Nächstes Heimspiel:

Samstag 09.12.17 um 19:00 Uhr in Sulzbach:
HSG Sulzbach/Leidersbach - HSG Zwehren/Kassel

 

TOP