HSG-Bienen schrammen an einer Überraschung vorbei!

TSG Oberursel – HSG Sulzbach/Leidersbach 29:25 (14:13) 

Bis fünf Minuten vor dem Ende lag das Bienenteam noch in Reichweite eines Punktgewinns. Doch dann wehrte die Oberurseler Torfrau bravourös ab, im Gegenzug fiel mit dem Tor zum 26:23 die Entscheidung!

Während der Woche hatten die HSG-Damen unter dem neuen Trainer Simon Möckl Selbstbewusstsein getankt. Von Beginn traten die HSG-Bienen forsch und mit viel Speed auf. Zwar konnte das einheimische Team nach fünf Minuten mit 2:0 in Führung gehen. Doch innerhalb kürzester Zeit fiel der Ausgleich zum 2:2 und sogar erstmals die Führung zum 3:2 für die Bienen. In der Folgezeit wechselte die Führung ständig zwischen beiden Teams. In der 27. Minute lagen die Gäste mit 12:11 in Front. Immer wieder scheiterten die Oberurseler Damen an Torfrau Jana Menge oder am Torholz. Beim Halbzeitpfiff lag der haushohe Favorit nur knapp mit 14:13 vorne. Die vielen mitgereisten Fans witterten eine Überraschung.

Auch nach dem Wechsel kämpfte das Bienenteam unermüdlich. Oberursel lag zwar stets in Front, doch das Bienenteam blieb bis zur 55. Minute immer noch auf Tuchfühlung. Leider konnte das Anschlusstor zum 25:24 nicht erzielt werden, so dass Oberursel den Sack zu machen konnte. Auch wenn deren Sieg verdient war, so hätte diesmal das Bienenteam mit etwas Glück einen Punkt ergattern können.

Die HSG-Bienen zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung, jede Spielerin kämpfte aufopferungsvoll bis zum Schluss. Auch wenn im nächsten Spiel die HSG Weiterstadt als Favorit in die MSP-Halle kommt, so könnte mit gleichem Kampfgeist doch eine Überraschung möglich sein.

Spielerinnen:
Jana Menge, Alina Scheitzger im Tor, Anna Hoffmann, Janina Hess 4, Sabine Eisenträger 2, Jacqueline Gerlach, Anna Krukowski 1, Katja Wess 3/1, Patricia Krasnansky, Marie Grünewald, Saskia Becker 9/5, Thekla Budde 3, Ann-Kathrin Schlereth 3, Jana Höllerer.

 

Nächstes Heimspiel:

Samstag 11.11.17 um 19:00 Uhr in Sulzbach:
HSG Sulzbach/Leidersbach - HSG Weiterstadt/B/W

 

TOP